Jun
08
2010

Hörbuchtipp: Weiß der Himmel von Dir. Mit Jessica Schwarz und Andreas Pietschmann. Ab 16.07.2010

“Den coolsten aller deutschen Theaterschauspieler” nannte ihn 2008 Wolfgang Höbel im SPIEGEL. Aktuell sieht man Andreas Pietschmann auf der Bühne am Berliner Maxim Gorki Theater in Zwei arme Polnisch sprechende Rumänen (17. & 25.06.) und in Die Glasmenagerie (22.06.).

Nachdem er im Mai “Sieben verdammt lange Tage” von Jonathan Tropper als Hörbuch für den Argon Verlag produziert hat, liest er derzeit mit Jessica Schwarz die gekürzte Hörbuchfassung zu Alicia Bessettes Debütroman “Weiß der Himmel von Dir”, das zeitgleich zum Buch Mitte Juli erscheinen wird.

“Alicia Bessette schreibt so witzig und liebenswert, so ergreifend und erfrischend über Liebe, Verlust und Freundschaft: der lebendigste Roman seit `P.S. Ich liebe Dich`” (Krüger Verlag)

Zell und Nick waren zum Heulen glücklich: Skifahren, bis das Gesicht einfriert, Tanzen im Wohnzimmer, nächtliche Rennen mit ihrem Windhund Captain Ahab. Und eine ganze Fußballmannschaft an Kindern wollten sie haben. Dann verunglückt Nick, als er nach dem Hurrikan ›Katrina‹ den Menschen in New Orleans beim Wiederaufbau hilft.
Zell zieht sich völlig zurück, spricht nur noch mit ihrem Hund und hört alte Soul-Schlager auf einem kratzigen Plattenspieler. Erst mit Hilfe ihrer Freunde und ihres kleinen Nachbarsmädchen, mit dem sie am Wettbewerb einer Fernsehköchin teilnimmt, kommt das Leben langsam zurück. Manchmal braucht es eben eine ganze Stadt, um Trauer in Zukunft zu verwandeln …

Alicia Bessette: Weiß der Himmel von Dir (Der Hörverlag), 6 CD´s, 21,95 €

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics