Jul
05
2010

Hörspieltipp: Lost in Praha. 1LIVE Plan B, 06.07.2010, 23.00 Uhr

In einer Wiederholung sendet 1LIVE Martin Beckers und Jaroslav Rudis Hörspiel “Lost in Praha”, das erstmals 2008 ausgestrahlt und inzwischen von verschiedenen Sendern übernommen wurde. Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Mit: Samuel Finzi, Jule Böwe, Axel Gottschick, Ivan Robert, Martin Kusenda, Mark Oliver Bögel, Irm Herrmann, Hanna Seifert, Ozan Akhan, Vadim Glowna, Bernhard Bauer, Joachim Dvorak
Regie: Thomas Wolfertz, Redaktion: Natalie Szallies, WDR 2008

In Prag soll alles besser werden. Tomas, Mitte 30, hat genug von seinem frustrierenden Leben als Lehrer in Berlin. Kurzerhand bricht er alles ab, um in der “Goldenen Stadt” neu anzufangen. Seine ehemalige Schülerin Teresa begleitet ihn. Frisch verliebt ziehen sie gemeinsam durch die Stadt, von einer Touri-Attraktion zur nächsten, was Teresa schnell auf die Nerven geht.
Ihr Ding sind eher die Kneipen und Punkkonzerte. Während Teresa schließlich mit dem Punksänger Jara um die Häuser zieht, landet Tomas mit unerklärlichen Magenschmerzen im Krankenhaus Bulovka - und hat plötzlich einen prominenten Zimmernachbarn: den berühmten tschechischen Schriftsteller Bohumil Hrabal. Nur ist der eigentlich seit über zehn Jahren tot. (wdr.de)

Weitere Infos, Hörprobe, Livestream

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics