Okt
29
2010

Fish Tank - Kinostart: 23.09.2010 + DVD-Tipp

Wer endlich mal wieder etwas anderes als Action Film oder Komödie aus der Hollywood Fabrik sehen möchte, dem empfehle ich „Fish Tank“. Der Film läuft seit 23.09.2010 in unseren Kinos. Er hat schon einige Preise einheimsen können, und ich weiß, dass dieser Film definitiv in meiner DVD Sammlung landen wird. Es ist wie mit Musik, gute Sachen, möchte ich heute noch besitzen, auf Vinyl, CD oder eben auf DVD.
Mia sucht Streit, seit sie von der Schule geflogen ist. Mit ihrer Mutter, der frechen Schwester, den Mädels vom Block. Ein schiefer Blick und ihr platzt der Kragen, des es kracht. Nur wenn sie für sich allein tanzt, ist sie für Augenblicke glücklich.

Da steht an einem heißen Sommertag plötzlich ein halbnackter Mann in der Küche: Connor, der neue Freund der Mutter. Mia ist fasziniert. Connor nimmt ihre Nöte ernst, er bringt eine Ahnung von Familienglück ins Haus.

Doch wer ist dieser Mann, der manchmal verschwindet? Und was will Mia? Einen Vater, einen Kumpel oder…mehr?“ Regie: Andrea Arnold

Mehr Infos und Trailer unter: http://www.fishtank-film.de/

Cast (Auszug):
• Michael Fassbender – „Connor“ (Alexander Brem)
• Kierston Wareing – „Joanne“ (Christine Stichler)
• Rebecca Griffiths – „Tyler“ (Valeria Ceraolo)
• Katie Jarvis – „Mia“ (Malika Bayerwaltes)
• Harry Treadaway – „Billy“ (Patrick Schröder)

Die Synchronsprecher/deutschen Synchronstimmen, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind die finale Synchronbesetzung, die wir hier auf sprecherforscher.de mit freundlicher Unterstützung von Koolfilm veröffentlichen dürfen. Synchron Regie führte: Holger Schwiers!

Written by verwalter in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics