Nov
01
2008

Niehaus, Valerie

Valerie Niehaus,
Geb. 1974 in Berlin. Lebt in Berlin.


Nachdem sie schon als Jugendliche in  „Rote Erde“ vor der Kamera stand, war Valerie Niehaus nach dem Abitur von 1995-97 die „Julia“ in der ARD-Soap “Verbotene Liebe” und absolvierte anschließend ihre Schauspielausbildung am Lee Strasberg Institute New York.
Seit ihrer Rückkehr aus den USA 1999 hatte sie zahlreiche Haupt- und Episodenrollen in Film- und Fernsehproduktionen wie „Die Gustloff“ (2-Teiler, ZDF), „Mein alter Freund Fritz (ZDF), „Donna Leon“ (ZDF), „Alles über Anna“ (ZDF Serie), „Rose unter Dornen“ (2-Teiler, ARD), Wind über den Schären“ (ZDF), „Das bisschen Haushalt“ (ARD), „St.-Pauli Nacht“ (Kino) oder “Flashback” (Kino). Zuletzt spielte sie u.a. die Passagierin Birgit Röhll in „Mogadischu“, die Hauptrolle der Pilotin Andrea im SAT.1 Movie “Die Pilotin - Entscheidung in den Wolken“, an der Seite von Martin Feifel in “Eine Liebe in St. Petersburg“, ARD und seit April 2009 in einer durchgehenden Rolle in der neuen Landarzt-Staffel. 2006  spielte sie unter der Regie von Dieter Wedel bei den „Nibelungen-Festspielen“ in Worms.
Seit vielen Jahren steht sie ebenfalls als Sprecherin vor dem Mikrofon, häufiger für die Werbung und gelegentlich auch als Hörbuchleserin von Büchern wie „Weil Du bei mir bist“ von Anna McPartlin oder „Die Sturmfängerin“ von Katherine Scholes.

Lieferbare DVD´s, Hörbücher, Tonträger mit Valerie Niehaus z.B. bei claudio.de und amazon.de

Aktuelle TV-Termine

http://www.prisma.de

Written by Matthias Kratzenstein in: 2. Sprecherinnen / Auswahl | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics