Feb
09
2011

Deutscher Hörbuchpreis 2011 für Laura Maire, Das Haus. House of Leaves und Kuckuck, Krake, Kakerlake

Wie im vergangenen Jahr werden auch 2011 die Gewinner beim Deutschen Hörbuchpreis in zwei Etappen bekannt gegeben. Seit heute stehen die ersten Preisträger in den Kategorien “Beste Interpretin”, “Bestes Kinder- und Jugendhörbuch” sowie “Das besondere Hörbuch / Beste Bearbeitung” fest:

Beste Interpretin
Laura Maire für ihre Interpretation von “Nichts. Was im Leben wichtig ist” von Janne Teller (Silberfisch)
Jurybegründung: “Als atemraubend betörende Erzählerin berichtet Laura Maire mit der wissenden Stimme einer Heranwachsenden (…), die allemal zu erkennen gibt, wie abgrundtief Erschrecken sein kann, wenn das Leben überraschend ernst macht.”

Bestes Kinder- / Jugendhörbuch
Kuckuck, Krake, Kakerlake von Bibi Dumon Tak (Oetinger Audio)
Mit: Patrick Bach, Andreas Fröhlich, Isabella Grothe, Anne Helm, Leslie Malton, Anne Moll, David Nathan, Oliver Rohrbeck, Robert Stadlober, Rainer Strecker, Felix von Manteuffel und Jens Wawrczeck.
Ausgezeichnet werden Cornelia Weber und Markus Langer (Oetinger Audio)
Jurybegründung: “… ein ebenso “unterhaltsames wie interessantes Füllhorn kleiner Pretiosen”, das unter anderem durch “präzise ausgewählte, aufeinander abgestimmte Sprecher und eine ausgefeilte akustische Dramaturgie” besticht.

Das besondere Hörbuch
Das Haus / House of Leaves. Von Mark Z. Danielewski (DAV)
Ausgezeichnet wird der Bearbeiter Thomas Böhm
Jurybegründung: „Raffiniert macht Thomas Böhm aus dem topo- und typografischen Textlabyrinth eine akustische Expedition. (…) Gebannt wird der Hörer zum Abenteurer auf der Jagd nach dem blutroten Faden“

Hörproben und weitere Infos zu den Gewinnertiteln.

Der Deutsche Hörbuchpreis 2011 wird am 16. März im WDR Funkhaus am Wallrafplatz in Köln verliehen. Auch die Partnerauszeichnungen “Hörbuch des Jahres” der hr2-Bestenliste und die Publikumspreise “HörKules” und dessen Kinderpreis “HÖRkulino” der “Buchwerbung der Neun” werden hier vergeben.
Durch den Abend des Deutschen Hörbuchpreises führen Katty Salié (west.art - WDR Fernsehen) und Dieter Moor (ttt – titel, thesen, temperamente - Das Erste).

Quelle: wdr.de

Written by Matthias Kratzenstein in: Ausgezeichnetes | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics