Feb
19
2011

True Grit - Kinostart: 24.02.2011

Ich hab lange gewartet. Endlich ist der neue Coen Brüder Film da. Man liest derzeit überall über die hervorragende Leistung der jungen Schauspielerin Hailee Steinfeld. Sie war letzte Woche in Berlin zur Premiere, die ich leider verpasst habe. Aber “True Grit” werde ich mir natürlich in jedem Fall ansehen.

“Die 14jährige Mattie Ross ist fest entschlossen, den kaltblütigen Mord an ihrem Vater nicht ungesühnt zu lassen. Da die Behörden ihr nicht helfen, will sie den feigen Mörder Tom Chaney mit eigenen Mitteln seiner gerechten Strafe zuführen. Für 100 Dollar engagiert sie den trunksüchtigen und raubeinigen U.S. Marshall Rooster Cogburn, der es mit dem Gesetz selbst alles andere als genau nimmt. Widerwillig lässt er sich von Mattie überreden, sie auf die Jagd nach Chaney mit zu nehmen - quer durch die gesetzlosen Weiten der Prärie. Doch sie sind nicht allein, denn auch Texas Ranger LaBoeuf will den Flüchtigen stellen, um eine Kopfprämie zu kassieren, die auf Chaney wegen eines weiteren Mordes ausgesetzt ist. Unfreiwillig ziehen sie zu dritt weiter und schon bald kommt Mattie dem Mörder ihres Vaters gefährlich nah…“ Regie: Joel und Ethan Coen
“True Grit” basiert auf derselben Romanvorlage von Charles Portis wie “Der Marshall” aus dem Jahr 1969, für den John Wayne den Oscar als bester Hauptdarsteller bekam.
Mehr Infos und Trailer unter: http://www.truegritmovie.com/intl/de/index.php

Cast (Auszug):
• Jeff Bridges – „Marshal Reuben J. Cogburn“ (Joachm Tennstedt)
• Hailee Steinfeld - „Mattie Ross“ (Victoria Frenz)
• Matt Damon – „La Boeuf “ (Simon Jäger)
• Josh Brolin – „Tom Chaney“ (K. Dieter Klebsch)
• Barry Pepper – „’Lucky’ Ned Pepper“ (Dennis Schmidt-Foß)
• Dakin Matthews – „Colonel Stonehill“ (Frank Ciazynski)
• Jarlath Conroy – „Totengräber“ (?)
• Paul Rae – „Emmett Quincy“ (Uwe Jellinek und Thomas Albus?)
• Elizabeth Marvel – „Mattie Ross (erwachsen)“ (Katharina Koschny?)
• Roy Lee Jones – „Yarnell“ (?)
• Ed Corbin – „Bärenmann “ (?)
• Leon Russom – „Sheriff“ (Hans Teuscher?)

Die Synchronsprecher/deutschen Synchronstimmen, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind von uns gewünschte, erhoffte oder aufgrund des Films/Filmtrailers erhörte Stimmen. Sobald eine offizielle Besetzung veröffentlicht wird, werden wir diese ergänzen!

Written by verwalter in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics