Jan
28
2016
0

Deutscher Hörbuchpreis 2016: Sophie Rois, Lars Eidinger, Philipp Moog und „Die drei ???“

In sieben der acht Kategorien stehen seit heute die Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises 2016 fest: Sophie Rois und Lars Eidinger sind die “Besten Interpreten”, beide werden für besondere Produktionen ausgezeichnet, die bei tacheles! / ROOF Music erschienen sind. Großartig!
Wir ist das “Beste Hörspiel”, Deutschland. Erinnerungen einer Nation ist “Bestes Sachhörbuch” und Philipp Moog ist der Preisträger in der Kategorie “Beste Unterhaltung” (Tante Poldi und die sizilianischen Löwen). Der Preis für die “Beste verlegerische Leistung” geht an Der Hörverlag und den Bayerischen Rundfunk für die Edition Die Quellen sprechen.

Wie schon im November bekannt wurde, bekommen außerdem Jens Wawrczeck, Andreas Fröhlich ...weiterlesen

Written by admin in: Ausgezeichnetes, Hörbuch-/spiel Tipps | |
Jan
27
2016
0

The Hateful Eight – Kinostart: 28.01.2016

Gestern fand die glanzvolle Deutschland-Premiere in Berlin statt. Quentin Tarantino und seine Hauptdarsteller Kurt Russell und Jennifer Jason Leigh stellten im Zoo-Palast Tarantinos achten Film The Hateful Eight persönlich vor. Im legendären Ultra Panavision 70 Format gedreht, hatte Tarantino zuvor im Dezember dafür gesorgt, dass The Hateful 8 zum US-Start zunächst nur in Kinos mit einer 70mm- Projektionsanlage lief. In Deutschland gibt es das seltene Vergnügen in Essen (Lichtburg), Karlsruhe (Schauburg), Hamburg (Savoy) und eben im Zoo-Palast. “Mit 70mm fängt man öde Westernlandschaften, Schneewüsten, aber auch attraktivere Schauplätze perfekt ein. Ich bin fest überzeugt, dass das Breitwandformat für größere Intimität sorgt. Du bist näher an den Figuren dran.” (Tarantino)

Bemerkenswert ist u.a. auch die eigens von Ennio Morricone komponierte Ouvertüre. Nachdem ...weiterlesen

Written by admin in: KinoNews | |
Jan
21
2016
0

Point Break – Kinostart: 21.01.2016

Basierend auf dem Klassiker von 1991 mit Patrick Swayze und Keanu Reeves: Point Break startet heute nach dem großen Erfolg in China auch in die deutschen Kinos. Etliche der unglaublichen Stuntszenen im Action-Thriller von Regisseur und Kameramann Ericson Core wurden von weltbekannten Surfern, Snowboardern, Motorradfahrern, Wingsuit-Fliegern und Free-Climbern ausgeführt. Edgar Ramirez und Luke Bracey (Karim El Kammouchi) führen das internationale Ensemble an, Clemens Schick ist in der Rolle des Roach zu sehen, Nikolai Kinski spielt den Milliardär Pascal Al Fariq.

“Mitten drin zu sein und aus der ersten Reihe mitzuerleben, wie es sich anfühlt, sich von der Spitze ...weiterlesen

Written by admin in: KinoNews | |
Jan
21
2016
0

Brooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten – Kinostart: 21.01.2016

Seit ihrer grandiosen Rolle als Briony in Abbitte (Attonement) hat sich Saoirse Ronan als Spezialistin für besondere Charaktere unwiderruflich eingeprägt. Schon damals wurde sie für einen Oscar (”Beste Nebendarstellerin”) nominiert, nun folgte kürzlich auch die Nominierung als Beste Hauptdarstellerin für ihre schauspielerische Leistung als Eilis Lacey in Brooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten. Brooklyn ist außerdem als Bester Film und für das Beste Drehbuch (Nick Hornby) bei den Oscars nominiert.

Brooklyn erzählt die bewegende Geschichte der jungen Eilis Lacey (Saoirse Ronan), einer ...weiterlesen

Written by admin in: KinoNews | |
Jan
19
2016
0

Hörspieltipp: Der gute Trinker. Von Gerhard Naujoks. 20.01.2016, 20:00 Uhr, NDR Kultur

Ursendung am Mittwoch Abend auf NDR Kultur: Der gute Trinker, ein Hörspiel von Gerhard Naujoks mit Gerhard Naujoks als Wirt und Michael Rotschopf als Gast. Regie: Alex Schuhmacher. Das Hörspiel kann nach der Sendung auf ndr.de und in der NDR Mediathek zwölf Monate nachgehört werden.

“Ein Speiselokal, ein Wirt und ein seltsamer Gast: Mitte 50, elegant gekleidet, verlangt er einen Tisch für jeden ...weiterlesen

Written by admin in: Hörbuch-/spiel Tipps | |
Jan
18
2016
0

Hörspieltipp: Die Vermessung der Welt. 3-teiliges Hörspiel. 19.-21.01.2016, WDR 3

WDR 3 Hörspiel: Jeden Tag ist Hörspielzeit! Ab Januar 2016 bekommt der Alltag um diese Zeit eine poetische Dimension und die Kunst aktuelle Brisanz: Hörspielzeit – von Montag bis Freitag um 19.05 Uhr auf WDR 3. Der Tag geht in seine ruhige Phase. Zeit für Geschichten, Szenen, neue Gedanken und Klänge …

In dieser Woche am 19., 20. und 21. Januar auf dem neuen Hörspiel-Sendeplatz: Die Vermessung der Welt - ...weiterlesen

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |
Jan
11
2016
0

“Ich hab mich nie wieder so frei gefühlt” - David Bowie in Berlin. 11.01.2016, 19.05 Uhr, WDR3 / 1LIVE

David Bowie ist tot. Unvorstellbar. Aus diesem traurigem Anlass hat auch WDR 3 das Programm heute kurzfristig geändert. Um 19.05 Uhr wird dort erneut das Feature vom Dezember 2015 von Christian Möller über die Jahre (1976 – 1978) gesendet, in denen Bowie in Berlin lebte (Erzähler: Stefan Kaminski, O-Töne David Bowie: Andreas Fröhlich). Im Hansa-Studio direkt an der Mauer nahm er damals zwei seiner wichtigsten Alben auf – eins davon mit dem Über-Hit “Heroes”. Wie er selbst sagte: “Ich hab mich nie wieder so frei gefühlt wie in Berlin.”

“Mitte der 70er Jahre war Bowie auf dem Höhepunkt seiner Karriere – und gleichzeitig ziemlich am Boden ...weiterlesen

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics