Celeste & Jesse – Kinostart: 14.02.2013

Celeste & Jesse, die Geschichte nach dem Drehbuch von Rashida Jones und Will McCormick, die „eine Komödie über ein gebrochenes Herz schreiben“ wollten, ist auf jeden Fall eine Abwechslung für das Genre. So wie auch die deutsche Synchronfassung, die ebenfalls ein bisschen anders klingt. Also schaut und hört man etwas genauer hin. Dialogbuch und -regie: Beate Klöckner.

„Celeste (Rashida Jones) und Jesse (Andy Samberg) sind ein äußerst fortschrittliches ...weiterlesen