Hörspieltipp: Luz. 20.07.2015, 21.30 Uhr, Dkultur

Ganz schön verwickelt ist die Geschichte von Mirabel und Luz, einem Hörspiel von Massimo Carlotto und Marco Videtta, das WDR 5 erstmals im Januar 2015 in der Reihe Krimi am Samstag sendete und die derzeit noch zum Nachhören und zum kostenlosen Download auf wdr5.de steht. Nun sendet Deutschlandradio Kultur die Produktion am Montag auf dem Kriminalhörspielsendeplatz, Regie: Thomas Leutzbach.

„Die kolumbianische Plantagenarbeiterin Mirabel erwartet ein Kind vom Sohn ihres Chefs. ...weiterlesen