Okt
15
2010

Wall Street - Geld schläft nicht - Kinostart: 21.10.2010

Nach dem Erfolg von “Wall Street” Ende der 80er Jahre, ist der Nachfolger natürlich Pflichtprogramm. Ich bin gespannt, wie Oliver Stone das gemeistert hat. In der Regel enttäuschen mich “Nachfolger” immer irgendwie. Die Erwartungen sind zu hoch. Allerdings spielt der Film ja 2002. Und die Finanzkrise gab es tatsächlich. Insofern ist die Basis eigentlich gelegt. Ich bin gespannt.

“22 Jahre nachdem der berüchtigte Börsenbetrüger Gorden Gekko mit seinem Lebensmotto “greed is good” in die Filmgeschichte einging, wendet sich Oliver Stone erneut der Finanzwelt zu. Michael Douglas ist zurück als Gordon Gekko! Nach dem Ende seiner langjährigen Haftstrafe muss Gekko feststellen, dass er kein Player der Wall Street Welt ist, die er einst dominierte. Um die kaputte Beziehung zu seiner Tochter Winnie (Carey Mulligan) zu kitten, verbündet er sich mit deren Verlobten Jacob (Shia LaBeouf), einem jungen Investement Banker. Dieser beginnt in Gordon Gekko eine Art Vaterfigur zu sehen. Aber Jacob muss schon bald auf schmerzliche Weise lernen, dass Gekko immer noch ein Meister der Manipulation und keineswegs gewillt ist, seinem früheren Lebenswandel abzuschwören…” Regie: Oliver Stone

Mehr Infos und Trailer unter: http://www.wallstreet-geldschlaeftnicht.de/

Cast (Auszug):
• Michael Douglas – „Gordon Gekko“ (Volker Brandt)
• Shia LaBeouf – „Jacob Moore“ (David Turba)
• Carey Mulligan – „Winnie Gekko“ (Maria Koschny)
• Josh Brolin – „Betton James“ (Oliver Stritzel)
• Frank Langella – „Lewis Zabel“ (Otto Mellies)
• Susan Sarandon – „Sylvia Moore“ (Kerstin Sanders-Dornseif)
• Charlie Sheen – „Bud Fox“ (Benjamin Völz)
• Eli Wallach – „Jules Steinhardt“ (Hasso Zorn)
• John Buffalo Mailer – „Robby Mancins“ (Tobias Nath)
• Natalie Morales – „Carol“ (Sonja Spuhl)
• Christian Baha – „Hedge Fund MD“ (Christian Baha)
• Tom Mardirosian – „Disapio“ (Werner Ziebig)

Die Synchronsprecher/deutschen Synchronstimmen, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind die finale Synchron Besetzung, die wir hier auf sprecherforscher.de mit freundlicher Unterstützung von Twentieth Century Fox of Germany GmbH veröffentlichen dürfen! Synchronregie führte: Axel Malzacher

Written by verwalter in: KinoNews | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics