British Academy Awards – „Bafta“ – Winners

Am 08.02.09 fanden die British Academy Awards statt. In der Filmbranche ist dieser Award einer der Vorboten für den Oscar. Grosser Gewinner des Abends mit sieben Awards ist „Slumdog Millionär“ von Danny Doyle. U.a. für „Bester Film“, „Beste Regie“, „Beste Musik“ und „Bester Sound“. Weitere Gewinner sind:
• „Bester fremdsprachiger Film“: „I’ve Loved you so long“ – Yves Marmion, Philippe Claudel
• „Bester Schauspieler“: Mickey Rourke in „The Wrestler“ (Sync.: Rainer Schöne)
• „Beste Schauspielerin“: Kate Winslet in „Der Vorleser“ (Sync.: Ulrike Stürzbecher)
• „Bester Nebendarsteller“: Heath Ledger in „The Dark Knight“ (Sync.: Simon Jäger)
• „Beste Nebendarstellerin“: Penèlope Cruz in „Vicky Cristina Barcelona“ (Sync.: Iris Artajo?)
• „Den Orange Rising Star Award“ – ein Nachwuchstalent-Preis – bekam Noel Clarke (nominiert war u.a. auch Toby Kebbell)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.