Hörbuchtipp: Frühstück bei Stefanie 3 – Allein schon …! 2 CDs, Ganser und Hanke / NDR 2

Beim Deutschen Radiopreis 2011 wurde „Frühstück bei Stefanie“ als Beste Comedy ausgezeichnet, auf der Dezember FOCUS Hörbuchbestsellerliste liegt die dritte CD „Allein schon…!“ auf Platz 2.

Wer „Neues auf Stenkelfeld“ mochte und kurz vor Weihnachten in Sachen Humor auf Nummer sicher gehen will, dem wird insbesondere auch Kollege Matthias Lührsen, Juror beim diesjährigen Radiopreis, die Hörbuchausgabe sicher sehr empfehlen! ...weiterlesen

The Ides of March – Tage des Verrats, Kinostart: 22.12.2011

Ryan Gosling in der Rolle des jungen Polit-Beraters Stephen Myers und George Clooney als Gouverneur und Präsidentschaftsanwärter Mike Morris:
Charismatische Hoffnungsträger bzw. Aufsteiger, bei denen zeitgemäß die dunklen Seiten und das Scheitern (auch im weiteren Sinne) mit zur Rolle gehören. Noch mehr bin ich aber auf Philip Seymour Hoffman, Paul Giamatti, Evan Rachel Wood und Marisa Tomei gespannt.

Bei Clooney ...weiterlesen

Schauspiel Köln: Der Kirschgarten. TV-Aufzeichnung am 28. & 29.12.2011

Zwischen den Feiertagen: Für die Vorstellungen zur TV-Aufzeichnung von „Der Kirschgarten“ am 28. & 29.12. am Schauspiel Köln gibt es noch Karten zum Einheitspreis von nur 15,- € bei freier Platzwahl!
Die reguläre Vorstellung am 25. ist ebenfalls noch nicht ausverkauft.

„Der WDR hat sich auch 2011 wieder entschieden, eine Inszenierung des Schauspiel Köln ...weiterlesen

Hörspieltipp: Wo die Löwen weinen. Von Heinrich Steinfels, 22., 29. & 31.12.2011, SWR2

Zum Jahresende sendet SWR2 den Stuttgart 21-Krimi „Wo die Löwen wohnen“ als dreiteiliges Hörspiel. Im März 2012 erscheint die Arbeit auch als Hörbuch bei Osterwold Audio.

„Diese Leute, die da auf die Straße gingen, waren allesamt Fachleute. Nirgends auf der Welt hatten die Menschen derart viel Ahnung von Bahnhofsarchitektur, Gleiswesen, Fragen der Statik und Tektonik. Ihr Demonstrationsgehabe hingegen wirkte unbeholfen“, wundert sich Kommissar Rosenblüt aus München, der in einem mysteriösen Fall in seiner Heimatstadt Stuttgart ermitteln muss. ...weiterlesen

Hörfunktipp: Theater gegen das Schicksal. Mit Nuran David Calis. 1LIVE Plan B Talk, 21.12.2011, 23.00 Uhr

2003 oder 2004 habe ich erstmals von Nuran David Calis gehört: Sein Stück „Dog eat Dog – Raus aus Baumheide“ lief damals als Uraufführung mit u.a. Josef Heynert und Andreas Döhler am Hamburger Thalia Theater. Baumheide war mir als Ex-Bielefelder natürlich ein Begriff.

Später sah ich die Uraufführung seines zweiten Stücks „Dogland“ im Theater Bielefeld. Sogar einen meiner Neffen ...weiterlesen

Mission: Impossible – Phantom Protokoll, Kinostart: 15.12.2011

Der Berliner Hauptbahnhof ist definitiv nur bedingt für Menschen mit Höhenangst geeignet. Zum Glück gibt es zwischen den teils gläsernen Rolltreppen relativ normalbreite und halbwegs blickdichte Treppen, andernfalls hätte ich dort regelmäßig ernsthafte Probleme bekommen, rechtzeitig meinen Zug zu erreichen.

Im Kino stellt sich die Sache mit der Angst vor unangenehmen Höhen natürlich völlig anders dar. ...weiterlesen

Hörbuchtipp: Steve Jobs. Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers. Gelesen von Frank Arnold. Ab 13.12.2011

Am 13.12. erscheint Walter Isaacsons´autorisierte Steve Jobs Biografie auch als Hörbuch bei Random House, gelesen von Frank Arnold: In voller Länge (1560 Min., € 34,99) als mp3 Download und gekürzt als Download (560 Min., € 16,95) und auf 8 CDs (€ 24,99).

Frank Arnold, der neben seiner Arbeit u.a. als Sprecher für ...weiterlesen

Düsseldorfer Schauspielhaus: Tomas Tranströmer – Lesung zu Ehren des Nobelpreisträgers, 11.12.2011, 11.00 Uhr

Eine besondere Matinee am 11.12.2011 im Kleinen Haus:
Am Tag nach der Verleihung lesen Imogen Kogge (Polizeiruf 110) und Olaf Johannessen, beide seit dieser Spielzeit Ensemblemitglieder des Düsseldorfer Schauspielhauses, Texte des Literaturnobelpreisträgers Tomas Tranströmer.

„Mit dem schwedischen Dichter Tomas Tranströmer erhielt ...weiterlesen

The Help – Kinostart: 08.12.2011

Neben seiner Botschaft ist „The Help“ in der Besetzung mit Emma Stone, Viola Davis und Octavia L. Spencer sicher vor allem auch ein Film fürs Herz. Dazu tragen in der Deutschen Synchronfassung nicht unwesentlich die Stimmen von u.a. Anja Stadlober, Sandra Schwittau, Martina Treger und ihren Kolleginnen – Männer kommen in diesem Film eher nur am Rande vor – bei.

„Gute Geister“ von Kathryn Stockett, die Romanvorlage ...weiterlesen