12 Years A Slave – Kinostart: 16.01.2014

Letzten Sonntag wurde 12 Years A Slave als Best Movie (Drama) bei den Golden Globes ausgezeichnet, Chiwetel Ejiofor (in der deutschen Fassung gesprochen von Torben Liebrecht), Michael Fassbender und Lupita Nyong’o waren außerdem als Schauspieler nominiert. Heute am Tag der Bekanntgabe der Oscar®Nominierungen startet Steve McQueens dritter Film endlich auch in den deutschen Kinos. Kristin Riemer meint:

„Die Sklaverei ist ein sehr dunkles Kapitel der amerikanischen Geschichte und wird deshalb ...weiterlesen

The Counselor – Kinostart: 28.11.2013

Auf dem Papier und im Trailer scheint bei The Counselor eigentlich alles zu stimmen: Juan Carlos Lopez / Carlos Lobo erneut perfekt besetzt auf Javier Bardem. Genauso wie seit eh und je Katrin Fröhlich auf Cameron Diaz, Tobias Meister auf Brad Pitt sowie Claudia Lössl als deutsche Stimme von Penelope Cruz und Norman Matt als Michael Fassbender. Und doch sind die Kritiken eher zurückhaltend. Für mich trotzdem ein Pflichtermin!

„Ridley Scott hat mit The Counselor einen düsteren, höchst intensiven Thriller in Szene gesetzt. Michael ...weiterlesen

World War Z – Kinostart: 27.06.2013

Über die Entstehungsgeschichte von World War Z war in den letzten Wochen reichlich zu lesen, Brad Pitt reiste zuletzt persönlich zu den Premieren rund um die Welt. In der deutschen Fassung natürlich gesprochen von Tobias Meister, seinem seit 1995 (Twelve Monkeys, Sieben) mit einer Ausnahme (Troja) festen deutschen Synchronsprecher. Ab heute im Kino.

„Diesen Sommer begibt sich ein Mann in ein Rennen gegen die Zeit, um eine geteilte Welt ...weiterlesen

Killing them Softly – Kinostart: 29.11.2012

Nachdem ich Die Ermorderung des Jesse james … auch wegen des grandiosen Soundtracks von Nick Cave und Warren Ellis noch in bester Erinnerung habe, freue ich mich sehr auf Andrew Dominiks neuen Film mit Brad Pitt, der in der „Paraderolle des abgebrühten Auftragskillers Cogan Coolness in Reinform“ ausstrahlt. Natürlich wurde Brad Pitt von Tobias Meister synchronisiert. Außerdem dabei: Sam Shepard, James Gandolfini, Richard Jenkins, Ray Liotta, u.v.a.

„Zwei nicht allzu hellen Gangstern gelingt es, ein illegales Pokerspiel zu überfallen, die ...weiterlesen

The Tree of Life – Kinostart: 16.06.2011

Ich bin mir nicht sicher, ob mich die eigentliche Story des Films wirklich begeistern wird. Aber im Grunde war mir das auch sofort wieder egal, als ich die Bilder sah. Alleine dafür wird sich der Kinobesuch lohnen. Gespannt bin ich darauf, wie die Synchronbesetzung gelöst wurde, da sowohl Brad Pitt als auch Sean Penn eigentlich von Tobias Meister gesprochen werden. In diesem Fall ist Tobias Meister in jedem Fall ...weiterlesen