Madame Mallory und der Duft von Curry – Kinostart: 21.08.2014

Madame Mallory und der Duft von Curry, eine schöne Geschichte nach The Hundred-Foot Journey von Richard C. Morais mit der wie immer großartigen Helen Mirren und einem tollen Ensemble über die Leidenschaft zum Kochen, über Traditionen und Neuanfänge und vor allem über eines: über wunderschönes unwiderstehliches Essen“, dachte Laura Albani begeistert.

„All jenen allerdings, die wie immer hungrig in den Kinosaal gehen und denken, ein bisschen Popcorn ...weiterlesen

Hitchcock – Kinostart: 14.03.2013

Sacha Gervasi verfilmte das Drehbuch von John J. McLaughlin (Black Swan) nach der Vorlage von Stephen Rebello mit einem sehens- und hörenswerten Ensemble rund um die beiden Oscarpreisträger Anthony Hopkins und Helen Mirren als Alfred Hitchcock und dessen Frau Alma, gesprochen von Joachim Kerzel und Karin Buchholz. Sehr amüsant!

Hitchcock spielt während der Zeit der Dreharbeiten zu Alfred Hitchcocks bahnbrechendem Film Psycho. ...weiterlesen

Eine offene Rechnung – Kinostart: 22.09.2011

Immer wenn ich heute, über 20 Jahre nach dem Mauerfall, Filme sehe, die in der ehemaligen DDR spielen, bin ich automatisch gefesselt. Ich glaube, es gibt unfassbar viele Geschichten, die noch immer im Dunkeln liegen und eventuell auch nie ans Tageslicht kommen werden. Helen Mirren ist außerdem eine großartige Schauspielerin. Mindestens zwei Gründe also diesen Film anzusehen.

„1997 beginnt die packende Geschichte der drei ehemaligen Mossad-Agenten Rachel, Stefan und David, ...weiterlesen

R.E.D. – Kinostart: 28.10.2010

Helen Mirren in einer Action Komödie ist ein seltener Anblick, den ich mir auf keinen Fall entgehen lassen werde. Ich fand den Trailer jedenfalls sehr unterhaltsam.

„Sein Ruhestand mag wohlverdient sein, aber für Fank Moses (Bruce Willis) ist er vor allem eines: langweilig. Als Geheimagent eines Elite-Teams der CIA gehörte er zu den gefährlichsten Männern der Welt und ...weiterlesen

State of Play – Der Stand der Dinge – Kinostart: 18.06.09

Ein junger aufstrebender Politiker und ein Washingtoner Enthüllungsreporter finden sich mitten im Epizentrum einer Reihe von Morden wieder, die nur scheinbar nichts miteinander zu tun haben. Der Kongressabgeordnete Stephen Collins (Ben Affleck) ist Hoffnung und Zukunft seiner Partei, ein aussichtsreicher und ehrenhafter Newcomer, unter anderem im Vorsitz des Komitees für Verteidigungsausgaben.

Seine Karrierechancen sind so gut, ...weiterlesen