Hörspieltipp: Delay. Von Bodo Traber. 05.11.2015, 1LIVE

„+++ Wichtiger Hinweis: Alle hier abgebildeten Ereignisse sind rein fiktional. Weitere Informationen hört ihr in 1LIVE. +++“ las man letzte Woche auf einslive.de im Rahmen der Ankündigung zum kommenden 1LIVE-Krimi. Nach den zahlreichen verunsicherten, verärgerten oder begeisterten Reaktionen zum vergangenen Hörspiel sind wir nun auf die neue Produktion gespannt, in der es um ein verschwundenes Flugzeug geht. Mit u.a. Cathlen Gawlich, Arnd Klawitter und Oliver Stritzel, Regie: Petra Feldhoff.

„Als Flug IWA 303 über dem Atlantik plötzlich vom Radar verschwindet, herrscht auf dem ...weiterlesen

Hörspieltipp: Die letzten Worte von Dutch Schultz. 18. & 19.05.2015, WDR 3, 1LIVE

New York, 1935: Gangsterkönig Dutch Schultz liegt von Kugeln durchsiebt im Sterben. Ein Polizei-Stenograph notiert seine letzten 1200 Wörter. William S. Burroughs macht 1970 ein Drehbuch aus diesem Dokument, Cut-up und Assoziationen inklusive. Aus der Beschreibung der letzten 20 Stunden vor dem Tod wird ein nie realisierter Film über den Aufstieg und Fall des Königs der Bronx.

2013 erwacht das Skript als Hörspiel zum Leben, denn der Text hat immer noch Aktualität. ...weiterlesen

Hörspieltipp: Die Spur des Geldes. Von Erhard Schmied. 26.10.2013, 17.05 & 23.05 Uhr, WDR 5

Erhard Schmied schrieb in den letzten Jahren u.a. auch einige Radiotatorte für den SR mit André Jung und Mari-Lou Sellem, zuletzt Grüße aus Fukushima (mit André Jung und Brigitte Urhausen). Den Kommissar im kommenden „WDR Krimi am Samstag“ Die Spur des Geldes spricht Oliver Stritzel, ähnlich prädestiniert für diese Rolle wie aktuell Reiner Schöne als Erzähler im Western-Genre. In der weiblichen Hauptrolle als Selma ist Janina Stopper zu hören.

„Die junge Steuerfachangestellte Selma findet am Morgen ihren Chef tot hinter seinem Schreibtisch ...weiterlesen