Kill The Messenger – Kinostart: 10.09.2015

Etwas verspätet startet nun auch in Deutschland Kill The Messenger aus dem Jahr 2014 von Regisseur Michael Cuesta mit Jeremy Renner in der Hauptrolle. Nach der wahren Geschichte und den Recherchen des Journalisten Gary Webb über der Rolle der CIA beim organisierten Drogenhandel mit Nicaragua während der Reagan-Aera. Jeremy Renner wird in der deutschen Fassung wie gewohnt von Gerrit Schmidt-Foß gesprochen.

„Es kann lebensgefährlich sein, die Wahrheit herauszufinden. Ganz besonders, wenn es dabei um ...weiterlesen

The Place beyond the Pines – Kinostart: 13.06.2013

„Endlich kommt wieder ein spannendes und packendes Drama in die Kinos! Die Besetzung der Hauptrollen kann sich sehen lassen und die vielschichtige Geschichte reizt mich ebenfalls, diesen Film auf jeden Fall im Kino anzusehen!“ (Kristin Riemer, Hamburg)

Laura Albani aus Berlin sieht es ähnlich: „Packend, fesselnd, einfach Wahnsinn: so viel Gänsehaut ...weiterlesen

Killing them Softly – Kinostart: 29.11.2012

Nachdem ich Die Ermorderung des Jesse james … auch wegen des grandiosen Soundtracks von Nick Cave und Warren Ellis noch in bester Erinnerung habe, freue ich mich sehr auf Andrew Dominiks neuen Film mit Brad Pitt, der in der „Paraderolle des abgebrühten Auftragskillers Cogan Coolness in Reinform“ ausstrahlt. Natürlich wurde Brad Pitt von Tobias Meister synchronisiert. Außerdem dabei: Sam Shepard, James Gandolfini, Richard Jenkins, Ray Liotta, u.v.a.

„Zwei nicht allzu hellen Gangstern gelingt es, ein illegales Pokerspiel zu überfallen, die ...weiterlesen

Crossing Over – Kinostart: 26.06.2009

Harrison Ford ist Max Brogan, Spezialagent der Einwanderungsbehörde, der in Los Angeles illegale Immigranten aufspürt und sie zurück über die Grenze schickt. Kein Job für schwache Nerven, und kein Job, der spurlos an Borgan vorübergeht: Sein Mitleid mit einer Mexikanerin, die ihren kleinen Sohn allein in L.A. zurücklassen muss, bringt ihn in große Schwierigkeiten.

...weiterlesen