Aug
30
2013

Hörspieltipp: Tschick. Von Wolfgang Herrndorf. 31.08., Bayern 2 / 01.09., NDR Info

Aus Anlass des Todes von Wolfgang Herrndorf wiederholt NDR Info die Hörspielfassung seines Romans Tschick mit Julian Greis und Constantin von Jascheroff in den Hauptrollen am 01. September um 21.05 Uhr. Bayern 2 sendet das Hörspiel am 31.08. um 15.05 Uhr.

“Maik ist vierzehn und darf zwei Wochen Sommerferien allein zu Hause verbringen. Er will die freie Zeit nutzen. Vor allem für melancholische Grübel-Sessions, in denen er seinen Liebeskummer feiert. Doch dann steht Tschick vor der Tür, der Neue in der Klasse, ein Russe aus der Assi-Siedlung, der gerne mal besoffen zum Unterricht kommt. Er lädt ihn ein zu einer Spritztour in die Walachei. Mit geklautem Auto, versteht sich. In Tschicks Schrott-Laube knattern die beiden ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende Provinz und entdecken dabei allerlei Merkwürdiges, aber vor allem: das Leben.

Wolfgang Herrndorf, geboren 1965 in Hamburg, studierte Malerei und zeichnete unter anderem für das Satiremagazin “Titanic”. 2002 erschien sein Debüt “In Plüschgewittern”. Für “Diesseits des Van-Allen-Gürtels” wurde er 2008 mit dem Deutschen Erzählpreis ausgezeichnet. Für sein Buch “Sand” erhielt er 2012 den Leipziger Buchpreis. Er starb am 26. August 2013 im Alter von 48 Jahren.” (NDR Info)

Tschick
Von Wolfgang Herrndorf
Mit Julian Greis, Constantin von Jascheroff, Effi Rabsilber, Stephan Schad, Ulrike Grote, Samuel Weiss und anderen
Komposition: Andreas Bick
Bearbeitung: Norbert Schaeffer
Regie: Iris Drögekamp
NDR 2011

Sendetermine
31.08.2013, 15.05 Uhr, Bayern 2
01.09.2013, 21.05 Uhr, NDR Info

Written by Matthias Kratzenstein in: Hörbuch-/spiel Tipps | |

Powered by WordPress | Aeros Theme | TheBuckmaker.com WordPress Themes | Copy Protected by WP-CopyProtect Thanks to Chetan. | Many thanks to all plugin autors and the WP-Community.
Dieser Internetauftritt benutzt GoogleAnalytics zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Analytics