Final Destination 5 – Kinostart: 25.08.2011

Wer die anderen 4 Teile von „Final Destination“ gesehen hat, ist süchtig. Man fragt sich, ob es noch schlimmer kommen kann. Vertraut mir. Die Antwort ist JA!. Kürzt eure Nägel, bevor ihr ins Kino geht, denn sie werden leiden.

„Auch in „Final Destination 5“ ist der Tod allgegenwärtig: Er schlägt erneut zu, als eine Gruppe von Arbeitern aufgrund einer Vorahnung rechtzeitig vor dem katastrophalen Zusammenbruch einer Hängebrücke gerettet wird. Doch diesen arglosen Seelen war es nie vorherbestimmt, das fürchterliche Unglück zu überleben: Weil sie nach wie vor dem Untergang geweiht sind, beginnt nun ein grausiger Wettlauf gegen die Zeit: Hektisch versuchen sie dem unerbittlichen Terminkalender des Todes zu entkommen.“ Regie: Steven Quale

Mehr Infos und Trailer unter: http://wwws.warnerbros.de/finaldestination5

Cast (Auszug):
• „Olivia“ – Jacqueline MacInnes Wood (Farina Brock?)
• „Sam Lawton“ – Nicholas D’Agosto (Louis Friedemann Thiele)
• „Bludworth“ – Tony Todd (Oliver Stritzel)
• „Molly“ – Emma Bell (Maria Koschny?)
• „Isaac“ – P.J. Byrne (Patrick Schröder)
• „Dennis“ – David Koechner (Detlef Bierstedt?)
• „Agent Jim Block“ – Courtney B. Vance (Jan Odle?)
• „Candice“ – Ellen Wroe (?)
• „Peter“ – Miles Fisher (Tobias Nath?)
• „Sportlehrerin“ – Tanya Hubbard (?)
• „Rocker“ – Tim Fellingham (?)
• „Campus Security“ – Andy Nez
• „Busfahrer“ – Ian Thompson

Die Synchronsprecher/deutschen Synchronstimmen, die wir in Klammern hinter die Schauspieler gesetzt haben, sind von uns gewünschte, erhoffte oder aufgrund des Films/Filmtrailers erhörte Stimmen. Sobald eine offizielle Besetzung veröffentlicht wird, werden wir diese ergänzen! Dialog-Regie führte: Jan Odle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.