Hugh Jackman: “Sexiest Man Alive” 2008

Hugh Jackman, insbesondere durch seine Rolle in der X-Men Trilogie als Schauspieler weltweit bekannt geworden, wurde soeben vom Magazin „People“ zum „Sexiest Man Alive“ 2008 gekürt und tritt damit in die Fussstapfen von Hollywoodgrößen wie George Clooney, Brad Pitt oder Daniel Craig. In Kürze startet sein neuer Film „Australia“, in dem er die männliche Hauptrolle an der Seite von Nicole Kidman übernommen hat.

Hugh Jackman wurde zunächst in „X-Men – Der Film“ und in „Männerzirkus“ von Thomas Vogt synchronisiert, seit einigen Jahren aber leiht ihm überwiegend Thomas Nero Wolf die Stimme (in „X-Men 2″, X-Men 3“, „Van Helsing“, Prestige – Meister der Magie“, „Password: Swordfish“, „The Fountain“, „Stories of lost Souls“), Peter Flechtner sprach ihn in „Scoop – Der Knüller“.

http://www.youtube.com/australia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.