Hörbuchtipp: Trix Solier – Odyssee im Orient / Lautlos. Mit Stefan Kaminski. Der Hörverlag

Kurz nacheinander erscheinen in diesen Tagen beim Hörverlag zwei weitere Großprojekte mit dem „wohl besten deutschen Stimmenverwandler“ (BR 2 Radio) Stefan Kaminski: Neue Abenteuer mit dem Zauberlehrling Trix Solier von Sergej Lukianenko und erstmals und ungekürzt auf 1333 Min. Länge als mp3 Hörbuch bzw. Download Frank Schätzings Roman „Lautlos“.

Immr wieder hat man das Vergnügen, Sprecherkarrieren förmlich und stetig wachsen zu sehen. Stefan Kaminski, den die Berliner Kollegen anfänglich gern für sprechende Fußbälle oder ähnlich kuriose Rollen und gleichzeitig aber auch als seriösen Offsprecher besetzten, ist z.B. so ein Fall. Etwa 12 Jahre später parallel beim Hörverlag auch für die Fortsetzung von Trix Solier und Frank Schätzings Polit-Thriller „Lautlos“ aus dem Jahr 2000 besetzt zu werden, wirkt auf den ersten Blick vielleicht etwas überraschend, klingt beim Hören aber eigentlich wie eine logische Fortsetzung …

Trix Solier – Odyssee im Orient. Von Sergej Lukianenko. Seit 19.03.2012
Hörprobe und alle Infos

Lautlos. Von Frank Schätzing. Ab 26.03.2012
Hörprobe und alle Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.