Hörspieltipp: Das Zimmermädchen. Von Markus Orths. 27.02.2013, NDR Kultur

Zu Das Zimmermädchen von Markus Orths findet man beim NDR zwar den Kurzinhalt und Making-Of-Fotos der Sprecherinnen und der Regisseurin, eine Hörprobe gibt es aber leider nicht. Dafür kann die Produktion vom 27.02. bis 06.03. online nachgehört werden.

„Lynn Zapatek putzt im Hotel Eden, und sie ist gründlich. Wo andere Zimmermädchen nichts mehr zum Putzen finden, fängt es bei Lynn erst an. Immer länger bleibt sie in den Zimmern, gebannt von allem, was sie dort findet. Sie beschnuppert nicht nur die fremden Kleider, sie zieht sie auch an. Um nicht entdeckt zu werden, flüchtet sie eines Tages unters Bett und verbringt die Nacht dort. Mit dem Gast über ihr. Wöchentlich lauscht sie von nun an unter den Betten der Gäste auf das, was über ihr geschieht. Sie will wissen, wie den Menschen gelingt, was ihr selbst so schwerfällt – das Leben.“ (ndr.de)

Das Zimmermädchen
Nach dem gleichnamigen Roman von Markus Orths
Ursendung

Mit:
Mira Partecke – Lynn Zapatek
Marlen Diekhoff – Lynns Mutter
Meriam Abbas – Chiara Bartholdy
Erik Schaeffler – Heinz
Hannes Hellmann – Therapeut
Christoph Tomanek – Ludwig
Céline Fontanges – Frau 1
Tim Grobe – Mann 1
Anna-Lena Vogt – Frau 2
Benjamin Utzerath – Mann 2

Regie: Alice Elstner
Produktion: NDR 2013

Sendetermin: 27.02., 20.05 – 20.59 Uhr, NDR Kultur
Alle Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.