Prisoners – Kinostart: 10.10.2013

Glänzend angekommen bei der US-Kritik und auf Platz 1 der US-Kinocharts eingestiegen, startet Prisoners von Regisseur Villeneuve mit einem tollen Ensemble nun auch bei uns. Wie schon bei ähnlichen Fällen keine Geschichte, die man sich für sich selbst vorstellen und weiterdenken möchte, egal aus welcher Perspektive. In den Hauptrollen Hugh Jackman und Jake Gyllenhaal, wie gewohnt synchronisiert von Thomas Nero Wolff und Marius Clarén.

„Keller Dover (Hugh Jackman), raubeiniger Handwerker aus Pennsylvania, liebt seine kleine Tochter über alles. Als sie zusammen mit ihrer besten Freundin an Thanksgiving spurlos verschwindet, schaltet sich Detective Loki (Jake Gyllenhaal) ein. Die Spur führt zu einem herunter gekommenen Wohnmobil. Dessen Besitzer Alex (Paul Dano) ist schnell gefasst, nur findet die Polizei keine Beweise gegen den geistig behinderten Außenseiter und muss ihn wieder laufen lassen. Doch Keller ist fest überzeugt, dass Alex schuldig ist – so fest, dass er beschließt, das Gesetz in die eigene Hand zu nehmen. Er entführt Alex und versucht, ihm mit aller Macht ein Geständnis abzuringen. Plötzlich ist Detective Loki nicht nur auf der Suche nach zwei kleinen Mädchen und einem verschwundenen Hauptverdächtigen, er kommt auch noch weiteren mysteriösen Kindesentführungen auf die Spur. Und die Zeit läuft…“ (Tobis)

Prisoners
Regie: Denis Villeneuve
Drehbuch: Aaron Guzikowski
Kamera: Roger Deakins
Musik: Jóhann Jóhannsson
Verleih: Tobis
Filmwebsite

Cast (Auszug)
Hugh Jackman – Kelly Dover (Thomas Nero Wolff)
Jake Gyllenhaal – Inspector Loki (Marius Clarén)
Viola Davis – Nancy Birch (Anke Reitzenstein, Martina Treger)
Maria Bello – Grace Dover (Gundi Eberhard, Claudia Urbschat-Mingues)
Terrence Howard – Franklin Birch ()
Melissa Leo – Holly Jones ()
Paul Dano – Alex Jones (Timmo Niesner)
Dylan Minnette – Ralph Dover ()

In Klammern: Deutsche Synchronsprecher / -stimmen
Spekulativ bzw. aufgrund des Trailers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.