Corine 2010: Claudio Hörbuchpreis für Jo Nesbø und Burghart Klaußner

2008 wurden Henning Mankell und Axel Milberg mit dem Claudio Hörbuchpreis ausgezeichnet, 2010 geht der Preis erneut an eine vergleichbare Autor/Sprecher-Konstellation: An den norwegischen Bestsellerautor Jo Nesbø und den Schauspieler und Sprecher Burghart Klaußner für das Hörbuch „Leopard“ (Hörprobe), erschienen Anfang 2010 bei Hörbuch Hamburg. Die Preisverleihung findet im November in München statt.

„Jo Nesbøs „Leopard“ ist nicht nur ein atemberaubend spannender Kriminalroman, sondern auch ein Hörstück von außerordentlicher Kraft. Dem erstklassigen Sprecher Burghart Klaußner gelingt es meisterhaft, sowohl menschliche Abgründe als auch die Zerrissenheit im recht eigenwilligen Protagonisten Harry Hole authentisch wiederzugeben.
Nesbø und Klaußner – eine gelungene Kombination.“
(Karl Richard Eberle, Geschäftsführer Claudio Medien GmbH)

Weitere Infos zum Claudio Hörbuchpreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.