Hörspieltipp: Rückschau. Hörtanz. 04.04.2013, 22.03 Uhr, SWR2

Rückschau. Hörtanz, ein neues Hörspiel von David Zane Mairowitz, ist im idyllischen Berlin der 1980er-Jahre angesiedelt. Corinna Kirchhoff, die die Rolle der „Genauigkeitsbeauftragten“ spricht, spielte nach ihrem Studium ab 1984 viele Jahre fest an der Berliner Schaubühne und ist dort aktuell als Gast in Der Menschenfeind zu sehen. Während ihrer Zürcher Zeit sah man sie u.a. in Jürgen Goschs Welturaufführung von Yasmina Rezas Der Gott des Gemetzels. Außerdem sprechen: Max Volkert Martens und Samuel Weiss.

„Ein Mann und eine Frau. Nennen wir sie „Die Genauigkeitsbeauftragte“ und den „Approximator“. Die Frau soll kontrollieren, ob der Mann die Wahrheit spricht. Es handelt sich, wie kann es anders sein, um eine Geschichte zwischen einem Mann und einer Frau, um Liebe, einen Dritten, gefährliche Eifersucht, Abhängigkeit bis zur körperlichen Verwundung und um ein Kind.“

Rückschau. Hörtanz
Von David Zane Mairowitz
Ursendung
Mit: Max Volkert Martens, Corinna Kirchhoff und Samuel Weiss
Regie: Annette Kurth
Produktion: SWR 2013

Sendetermin:
04.04.2013, 22.03 – 23.00 Uhr, swr2
Nach der Ursendung steht das Hörspiel eine Woche zum download auf: SWR2.de/hoerspiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.