Hörspieltipp: Schwenkfutter. Von Oliver Bukowski. 10.10.2016, DKultur

Tod eines Zynikers. Das inszenierte Ende des Filmregisseurs Fengler. Ein weiterer Fall aus der Reihe „Snaps“ von Oliver Bukowski. Mit Michael Rotschopf, Nadja Engel, Barbara Philipp, Marie Gruber, Jördis Triebel, Mandy Rudski, Axel Wandtke und Arnd Klawitter. Regie: Alexander Schumacher. Ursendung ist heute, 10. Oktober, um 21.30 Uhr auf Deutschlandradio Kultur.

Filmemacher Tim Fengler will über „Snaps“, den degradierten Kommissar Morten van de Jørgensen, ein Porträt drehen: ‚Der Star in der Pampa‘. Kirsten Kleeberg, Leiterin der Polizeidirektion Frankfurt/Oder, möchte das nicht zulassen. Fenglers ambitionierte Mitarbeiterin hat im Dorf bereits Atmosphären für den Film gedreht, sogenanntes Schwenkfutter. Dann ist der Regisseur tot, sein Gesicht zertrümmert, sein Studio ausgeraubt und angezündet. Aus Berlin reist der Anwalt Dr. Benninghaus an.

Schwenkfutter
Von Oliver Bukowski
Regie: Alexander Schuhmacher
Ton: Martin Eichberg
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2016
Länge: 58’59
(Ursendung)

Mit
Michael Rotschopf, Nadja Engel, Barbara Philipp, Marie Gruber, Jördis Triebel, Mandy Rudski, Axel Wandtke und Arnd Klawitter

Sendetermin
10.10.2016, 21.30 Uhr, Dkultur

Alle Infos auf deutschlandradiokultur.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.