Berliner Theatertreffen: 01. – 18.05.2009

Berliner Theatertreffen: „Marat, was ist aus unserer Revolution geworden?“
Vom 1. bis 18. Mai findet in Berlin das alljährliche Theatertreffen – das bedeutendste Theaterfestival Deutschlands – statt und wieder ist eine Produktion des Hamburger Schauspielhauses dazu eingeladen.

Volker Löschs »Marat, was ist aus unserer Revolution geworden?« wurde von einer Kritikerjury aus rund 400 Aufführungen der Saison zu einer der zehn »bemerkenswertesten Inszenierungen« gewählt.

Das Gastspiel in Berlin findet am 17. und 18. Mai statt. Ab 21.5. ist das Erfolgsstück dann auch wieder in Hamburg zu sehen.

Mittwoch, 13.5., 20 Uhr / Schauspielhaus
Weitere Aufführungen: 21.5., 9.6., 22.6. und 1.7., jeweils 20 Uhr

Quelle: www.schauspielhaus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.