Hörspieltipp: … und zitterte wie Espenlaub. Von Oliver Sturm. 06.11.2011, 21.05 Uhr, NDR Info

Zwar findet man beim NDR keine Hörprobe, dafür aber einen vieldeutigen Ankündigungstext zur Premiere des NDR-Hörspiels „… und zitterte wie Espenlaub“ von Oliver Sturm. Die sehr bunte Besetzungsliste gibt es nur auf ard.de: Mit u.a. Reiner Schöne, vermutlich als Erzähler / Drehbuchautor und Claudia Urbschat-Mingues als Luxus-Model und Agentin Natascha.

Der Filmproduzent Tony Warden dreht heimlich Sexorgien, um danach die prominenten ...weiterlesen

Hörspieltipp: 7 Dances of the Holy Ghost. 01.11.2011, 21.00 Uhr, Bayern 2

7 Dances of the Holy Ghost, ein Hörstück (Produktion: BR) aus dem Jahr 1998, erschien später auch als Tonträger beim kleinen Label Sans Soleil. Mit den Stimmen von Katharina Franck, Ben Becker und Phil Minton versuchten die Autoren / Realisatoren Andreas Ammer und Ulrike Haage „die Heilige Rede mit den Mitteln von Musik zu rekonstruieren“.

Insbesondere in den 90ern wurden Hörstücke oder ...weiterlesen

Zwei an einem Tag – Kinostart: 03.11.2011

Auf diesen Film hab ich so lange gewartet. Ich hab das Buch verschlungen und werde nie vergessen, wo ich das Ende gelesen habe: Im Flugzeug auf dem Rückweg vom Urlaub. Ich hab einfach angefangen zu weinen. Mein Freund hat mich irritiert angesehen und trocken gemeint, dass es doch nicht soo schlimm sein kann. War es aber.

Seither habe ich alle Bücher von David Nicholls gelesen. Aber ich muss sagen, ...weiterlesen

Aushilfsgangster – Kinostart: 03.11.2011

„Aushilfsgangster“ ist was für einen Sonntag Nachmittag. Leichte Filmkost. Und ein bisschen was für unsere Lachmuskeln. Lachen hält ja bekanntlich jung. Ausserdem bin ich grosser Fan von Casey Affleck.

„Als die Angestellten eines Luxuswohnblocks am Central Park feststellen, dass der Penthouse-Milliardär ihre Rente gestohlen hat, planen ...weiterlesen

Real Steel – Kinostart: 03.11.2011

Ich hab mir den Trailer angesehen und war sehr unschlüssig, ob ich mir den Film wirklich ansehen werde. Hugh Jackman hat hart für diesen Film trainiert, das könnte ein Argument sein. Ansonsten erinnert mich die Story etwas an „Transformers“.

„In der nahen Zukunft hat sich der Boxsport zu Hightech-Fights zwischen 900 Kilo schweren, ...weiterlesen

Zürich liest ´11, 27. – 30.10.2011

2001 wurde vom Zürcher Buchhändler- und Verlegerverein (ZBVV) die „Lange Nacht der kurzen Geschichten“ ins Leben gerufen. 2011 gibt es in Zürich, Winterthur und der Region erstmals ein viertägiges Lesefest mit insgesamt 140 literarischen Veranstaltungen.

Stellvertretend für das vielfältige Programm hier nur zwei kurze Hinweise für den Sonntagmorgen:
Ausverkauft ist leider bereits der Literarische Brunch am Sonntag, 30.10.2011 im Odeon, dem weltberühmten Kaffeehaus am Bellevue, bei dem Thomas Sarbacher, ...weiterlesen

Hotel Lux – Kinostart: 27.10.2011

Ich wusste er nicht so recht, ob ich den Film vorstellen wollte. Wieder „Hitler-Witze“. Wieder Schubladen Comedy. Aber warum nicht. Es ist Herbst, und wir brauchen ein bisschen was Leichtes, was uns aufmuntert. Das Wetter ist schon depressiv genug.

„ Das war ein Hitler-Gag zu viel: Der Komiker und Parodist Hans Zeisig muss 1938 mit falschen ...weiterlesen

The Future – Kinostart: 27.10.2011

Ich hab den Trailer geschaut und bin mir überhaupt nicht sicher, was ich von dem Film halten soll. Es ist schon sehr „Auf-Kunst“ gemacht. Wie ich finde. Und die Synchronisation wirkt plastisch. Ich schätze, dass es kein Film wird, den ich mir ansehen werde.

„Sophie und Jason sind ein Paar um die 30 und auf dem besten Weg sich ...weiterlesen

Killer Elite – Kinostart: 27.10.2011

Als ich neulich das Gerücht hörte, dass Jason Statham die Rolle des „James Bond“ übernehmen soll, war ich wenig begeistert. Ohne Frage, er ist der Schauspieler, der einem momentan bei „Action Movies“ als erstes in den Sinn kommt. Aber mal ganz ehrlich liebe Filmemacher. Ich weiß langsam nicht mehr, was ich mir ansehe, denn Jason Statham ist ...weiterlesen

Düsseldorfer Schauspielhaus: Karte und Gebiet. Regie: Falk Richter. Seit 16.10.2011

Karin Pfammatter hatte mir zwar rechtzeitig den Termin für die Düsseldorfer Spielzeiteröffnung durchgegeben. Aber die Premiere von Falk Richters Inszenierung von „Karte und Gebiet“ nach dem Roman von Michel Houellebecq habe ich am letzten Wochenende leider doch verpasst.

Wem es vielleicht ähnlich ergangen ist: im Oktober gibt es noch Vorstellungen am 18., ...weiterlesen

Hörspieltipp: Klaus Kinski. Um mich herum ist es dunkel – und in mir wächst das Licht, 18.10.2011, 20.10 Uhr, Deutschlandfunk

Parallel zu Angerichtet auf WDR 5 sendet Deutschlandfunk am Dienstagabend das Hörspiel von Michael Farin und Peter Geyer „Klaus Kinski – Um mich herum ist es dunkel – und in mir wächst das Licht“. Peter Geyer schrieb den Text unter ausschließlicher Verwendung von Zitaten von Klaus Kinski.

Mit Blixa Bargeld, Ulrich Matthes, Nadeshda Brennicke und ...weiterlesen

Contagion – Kinostart: 20.10.2011

Diese Art von Katastrophen Film macht mir irgendwie immer Angst. Es wirkt so realistisch. Ich finde das Casting allerdings zu bekannt. Ich hätte mir gewünscht, dass man etwas einfallsreicher gewesen wäre. Das hätte den Film noch realistischer gemacht.

„Contagion“ zeigt, wie sich ein durch die Luft übertragenes Virus rasend schnell ...weiterlesen