Tage am Strand – Kinostart: 28.11.2013

Nach der Erzählung Die Großmütter der kürzlich leider verstorbenen Literaturnobelpreisträgerin Doris Lessing drehte Anne Fontaine Tage am Strand mit Robin Wright und Naomi Watts in den Hauptrollen sowie den Newcomern Xavier Samuel und James Frecheville. Das Drehbuch schrieb Christopher Hampton (Gefährliche Liebschaften, Abbitte), die Musik stammt von Christopher Gordon.

Die besondere Beziehung zwischen den beiden Hauptdarstellerinnen wird in der deutschen Fassung ...weiterlesen

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren – Kinostart: 28.11.2013

Mit den Stimmen von Yvonne Greitzke als Anna, Leonhard Mahlich als Kristoff, Dina Kürten als Elsa, Robin Kahnmeyer als Hans und vielen, vielen anderen und natürlich mit Hape Kerkeling als Stimme des Schneemann Olaf und mit dem Gesang von Willemijn Verkaik startet heute Disneys Die Eiskönigin – Völlig unverfroren in den Kinoadvent. Deutsche Liedtexte & Musikalische Leitung: Tommy Amper, Deutsches Dialogbuch & Dialogregie: Nana Spier.

„Lose inspiriert durch das bekannte und beliebte Märchen Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen ...weiterlesen

The Counselor – Kinostart: 28.11.2013

Auf dem Papier und im Trailer scheint bei The Counselor eigentlich alles zu stimmen: Juan Carlos Lopez / Carlos Lobo erneut perfekt besetzt auf Javier Bardem. Genauso wie seit eh und je Katrin Fröhlich auf Cameron Diaz, Tobias Meister auf Brad Pitt sowie Claudia Lössl als deutsche Stimme von Penelope Cruz und Norman Matt als Michael Fassbender. Und doch sind die Kritiken eher zurückhaltend. Für mich trotzdem ein Pflichtermin!

„Ridley Scott hat mit The Counselor einen düsteren, höchst intensiven Thriller in Szene gesetzt. Michael ...weiterlesen

Hörspieltipp: Vom Nachteil, geboren zu sein. 28.11.2013, 22.03 Uhr, SWR2

Nach der Ursendung am Donnerstag steht Kai Grehns neuestes Projekt, die Hörspiel-Inszenierung von E.M. Ciorans Vom Nachteil, geboren zu sein, eine Woche lang auch als On-Demand-Stream auf SWR2.de/hoerspiel. Realisiert wurde die Produktion mit einem 99-stimmigen, einzigartigen SprecherInnenensemble zusammen mit dem Vokalensemble Stuttgart, Dramaturgie: Manfred Hess. Dazu gibt es einen Trailer auf Youtube

„E.M. Ciorans Aphorismenbuch nimmt direkten Bezug auf die „Weisheit des Silenos“: ...weiterlesen

Hörspieltipp: Die Patientin. Von Jean-Philippe Mégnin. 26.11.2013, 20.05 Uhr, WDR 5

Viktor Neumann, Torben Kessler und Sascha Icks sprechen die Hauptrollen in Die Patientin, einem Hörspiel des französischen Autors Jean-Philippe Mégnin, das am 26.11. auf WDR 5 in der Reihe „Das Hörspiel am Dienstag“ (Die schönsten Seiten der Radiokunst) erstmals gesendet wird. Spannende Geschichte! Regie: Angeli Backhausen.

„Die schwangere Camille D. kommt zum ersten Mal in die Praxis des Gynäkologen Vincent und gibt ...weiterlesen

Hörspieltipp: That I should rise – Und sollt‘ ich geh’n, 24.11.2013, 18.20 Uhr, SWR2

In der Reihe „Das Hörspiel am Sonntag“ sendet SWR 2 am 24.11. ein weitere Arbeit der vielfach ausgezeichneten schottischen Autorin und Filmemacherin A. L. Kennedy. In That I shpuld rise sprechen Sebastian Blomberg als Simon sowie Katharina Marie Schubert und Eva-Maria Hagen die Hauptrollen, Regie: Ulrich Lampen. Das Hörspiel steht nach der Ursendung eine Woche als On-Demand Stream auf swr2.de

„Simon hat nichts mehr im Griff. Schuld daran ist der Alkohol, der ihn auf dem Weg ins Unglück ...weiterlesen

Lunchbox – Kinostart: 21.11.2013

Ein netter Film. Nach dem Trailer zu Lunchbox kam mir aber auch dieser Kochbuchklassiker aus den 50ern „Was Männern so gut schmeckt (Eine kulinarische Weltreise in 500 Rezepten)“ in den Sinn. Lunchbox, in der indischen Millionenstadt Mumbai spielend, feierte bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes Weltpremiere und avancierte dort zum Geheimtipp des Festivals: „Ein kleines Märchen aus einer großen Stadt.“ Mit Olaf Reichmann als deutsche Stimme von Irrfan Khan als Saajan und Katrin Zimmermann als Ila (Nimrat Kaur).

„Ila (Nimrat Kaur) möchte ihrer Ehe wieder mehr Würze verleihen. Mit ihren Kochkünsten will sie ihren ...weiterlesen

Venus im Pelz – Kinostart: 21.11.2013

Schon bei den ersten Trailerszenen mit Mathieu Amalric fallen in Venus im Pelz die Ähnlichkeiten zu Roman Polanski auf. Amalric selbst dachte: „Als ich diese grüne Samtjacke anzog, fühlte ich mich, als wäre ich in Tanz der Vampire.“ Nach Der Gott des Gemetzels realisierte Polanski einen weiteren Film nach einem Bühnenstück. Die Musik zu Venus im Pelz stammt erneut von Alexandre Desplat, Christin Marquitan und Olaf Reichmann sprechen das Duo Seigner / Amalric in der deutschen Fassung, Dialogbuch & regie: Beate Klöckner.

„Nach einem langen Casting-Tag ist der Pariser Theaterregisseur Thomas (Mathieu Amalric) kurz ...weiterlesen

Getaway – Kinostart: 21.11.2013

Manche denken bei Getaway zunächst vielleicht an den Roman von Jim Thompson bzw. an die Verfilmung mit Steve McQueen und Ali McGraw. Eventuell auch an das Hörspiel aus den 1990ern mit Ulrich Pleitgen, Ulrike Grote und Wolfgang Maria Bauer, inszeniert von Norbert Schaeffer. In Courtney Solomons Getaway spielen nun Ethan Hawke und Selena Gomez die Hauptrollen, synchronisiert von Frank Schaff und Gabrielle Pietermann.

„Der Weltklasse-Rennfahrer Brent Magna (Ethan Hawke) hatte sich gerade zur Ruhe gesetzt, um ...weiterlesen

Hörbuchtipp: Die Analphabetin, die Rechnen konnte. Mit Katharina Thalbach. Der Hörverlag

Im März 2014 bekommt Katharina Thalbach den Deutschen Hörbuchpreis für ihr Lebenswerk verliehen. Mit dem Sonderpreis wird seit 2012 alle zwei Jahre eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die das Hörbuch in besonderer Weise geprägt hat. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer großen Hörbuch-Gala, der Eröffnungsveranstaltung der lit.COLOGNE, am 12. März 2014 im WDR Funkhaus in Köln statt.

Zuletzt las sie Jonas Jonassons zweiten Roman Die Analphabetin, die Rechnen konnte, der natürlich ...weiterlesen

Deutsches Theater Berlin: Elektra. Von Sophokles. Ab 22.11.2013

Im September inszenierte Stefan Pucher Woyzeck von Georg Büchner (mit Robert Hunger-Bühler als Doktor) im Zürcher Schiffbau, in dieser Woche feiert am Deutschen Theater Berlin sein nächstes Projekt Premiere: Elektra von Sophokles, u.a. mit Katharina Marie Schubert als Elektra, Susanne Wolff als Klytaimestra sowie Felix Goeser als Orestes und Andreas Döhler als Aigisthos.

„Mit dem Netz und dem Beil tötete Klytaimestra vor Jahren ihren Mann Agamemnon. Und herrscht ...weiterlesen

Hörspieltipp: Der Kaiser von Dallas. 21.11.2013, 23.05 Uhr, 1LIVE

Zum 50. Jahrestag des Attentats auf John F. Kennedy am 22. November 2013 wiederholt 1LIVE ein Hörspiel aus dem Jahr 2003 von Christian Blees. Der Berliner Journalist hatte in den Stasi-Archiven ein Tonband entdeckt, das ganz neue Erkenntnisse über den „Jahrhundert-Mord“ liefert. Wer war wirklich schuld am Tod von JFK? Der Kaiser von Dallas mit Christian Berkel, Peter Groeger u.v.a.

„Bis heute gilt der kurz nach der Tat verhaftete Lee Harvey Oswald offiziell als Täter. Als Oswald ...weiterlesen

Hörspieltipp: Abzählen. Nach dem gleichnamigen Roman von Tamta Melaschwili, 17.11.2013, 21.05 Uhr, NDR Info

Geschrieben unter dem Eindruck des militarischen Konflikts zwischen Russland und Georgien um Südossetien im Sommer 2008, ist Abzählen ein Aufschrei gegen den Krieg und eine Geschichte über gestohlene Jugend und große Freundschaft. In der NDR Hörspielfassung sprechen Gloria Endres de Oliveira und Jella Haase die Hauptrollen der beiden 13 jährigen Mädchen Ninzo und Zknapi, Hörspielbearbeitung und Regie: Elisabeth Putz.

„Eine „Konfliktzone“, ein nicht näher benannter, vom Krieg verwüsteter Ort. Wer Geld hat, ist geflüchtet. ...weiterlesen

Jung & Schön – Kinostart: 14.11.2013

Kristin Riemer, Hamburg: „Der Trailer fasziniert mich und weckt definitv den Wunsch in mir, Jung & Schön im Kino anzusehen. Die junge Schauspielerin Marine Vacth spielt betörend gut die Rolle einer zerbrechlichen 17-Jährigen, die auf der anderen Seite ihres Doppellebens so stark sein muss. Ich gehe davon aus, dass der Film viel Tiefe mitbringen wird und freue mich auf sehr gute Schauspieler!“

„Kurz vor ihrem 17. Geburtstag schläft die hübsche Isabelle im Sommerurlaub das erste Mal mit ...weiterlesen

Captain Phillips – Kinostart: 14.11.2013

Wieder mit Arne Elsholtz als deutsche Stimme von Tom Hanks startet heute Captain Phillips nach dem realen Entführungsfall im Kino. Laura Albani ist nach dem Trailer sehr gespannt: „Zu einem gelungenem Thriller gehört für mich neben herausragenden schauspielerischen Leistungen ein wichtiges Detail, das leider in vielen Fällen nicht zu hundert Prozent so umgesetzt ist, wie ich es mir gewünscht hätte: Purer Nervenkitzel.

Diesen Kitzel, den man durch bestimmte Mittel der Darstellung und der Inszenierung in jedem ...weiterlesen

Eltern – Kinostart: 14.11.2013

Wegen der Geschichte und der Perspektive, besonders aber u.a. auch wegen den wunderbaren Filmtöchter Emilia Pieska und Paraschiva Dragus als Emma und Käthe hier ein besonderer Hinweis auf Eltern von Regisseur Robert Thalheim.

„Christine und Konrad leben die „moderne Familie“: Er bleibt zuhause und kümmert sich um Kinder ...weiterlesen

Don Jon – Kinostart: 14.11.2013

In Don Jon, dem Debüt von Joseph Gordon-Levitt als Drehbuchautor und Regisseur und mit ihm selbst in der Hauptrolle gesprochen von Robin Kahnmeyer, darf man natürlich auch auf die beiden Hauptdarstellerinnen gespannt sein. Wobei hier die Meinungen möglicherweise auseinander gehen, Kristin Riemer aus Hamburg dachte nach dem Trailer:

„Ich mag Joseph Gordon-Levitt als Schauspieler sehr, doch ob er auch als Regisseur überzeugen ...weiterlesen

Escape Plan / Last Vegas – Kinostart: 14.11.2013

Die Kinostarts in dieser Woche auch mit vielen großen Synchronstimmen: Arne Elsholtz zu hören nicht nur in Captain Phillips, sondern zusammen mit u.a. Volker Brandt, Christian Brückner und Klaus Sonnenschein auch in Last Vegas. Und Thomas Danneberg als Dennis Quaid in Um jeden Preis und im Trailer von Escape Plan erneut in der Doppelrolle als Stallone / Schwarzenegger. Allerdings nur im Trailer.

Nachdem die Doppelbesetzung in Expandables durchaus funktionierte, entschied sich Concorde ...weiterlesen

ARD Radio Tatort (BR): Wasser bis zum Hals. Von Robert Hültner. 13. – 18.11.2013

Ein neuer Fall von Robert Hültner für die bayerischen Radio Tatort Ermittler Senta Pollinger (Brigitte Hobmeier) und Rudi Egger (Florian Karlheim) hat am Mittwoch, 13.11.2013, Premiere auf Bayern 2. In Wasser bis zum Hals geht es um Hochwasser und um eine mysteriöse Wasserleiche:

„Ausnahmezustand in Bruck am Inn: Wie in jedem Frühjahr schwillt der Fluss an, droht die ...weiterlesen

Hörspieltipp: Hirngespinste. Von Markus Orths. 12.11.13, 20.05 Uhr, WDR 5

Im kommenden „Hörspiel am Dienstag“ auf WDR 5 geht es um Schreibblockaden – gefürchtete Zustände bei Autoren und Textern. Arnd Klawitter spricht in Hirngespinste von Markus Orths die Rolle des Autors Martin Kranich, Martin Brambach ist der Verleger, Regie: Angeli Backhausen. Das Hörspiel steht nach dem Sendetermin zum Download auf WDR 5.

„Ein Schriftsteller hat Angst: Sein zweiter Roman wird vom Verleger abgelehnt, bei einer Lesung ...weiterlesen