Hunger-Bühler, Robert

Robert Hunger-Bühler
Geb. in Sommeri-Hefenhofen im Thurgau. Lebt in Zürich.


Nach dem Besuch der Schauspielakademie in Zürich und dem Studium der Theaterwissenschaften und Philosophie in Wien war Robert Hunger-Bühler zunächst als Schauspieler und Regisseur in Wien, Bonn, Düsseldorf und Freiburg tätig. Weitere Stationen waren die Freie Volksbühne Berlin, die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, die Schaubühne am Lehniner Platz, das Berliner Ensemble und das Wiener Burgtheater.
Er arbeitete unter anderem mit den Regisseuren Jossi Wieler, Frank Castorf, Andrea Breth, Claus Peymann, Luc Bondy, Stefan Pucher, Johan Simons, Klaus Michael Grüber und Christoph Marthaler. In Peter Steins legendärer «Faust»-Inszenierung spielte Robert Hunger-Bühler den Mephisto. Für den Zürcher Hörbuchverlag sprechtheater sprach er „Stromab – Stromauf. Gedichte von Francesco Petrarca und René Char“. Seit der Spielzeit 2001/02 ist er Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich. Zuletzt sah man ihn dort u.a. als „Andrew Undershaft“ in „Major Barbara“ von Bernard Shaw an der Seite von Nicole Heesters, Julia Jentsch, Jutta Lampe, August Diehl u.v.a., Regie: Peter Zadek.

Lieferbare Bücher, Tonträger, Hörbücher, DVD´s mit Robert Hunger-Bühler z.B. bei amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.