Altonaer Theater, Hamburg: Sein oder Nichtsein. Ab 15.04.2012

Premiere heute Abend im Altonaer Theater in Hamburg: Sein oder Nichtsein von Nick Whitby nach dem Film „To Be or Not To Be“ von Ernst Lubitsch. Mit Konstantin Graudus, Stephan Benson, u.v.a., Regie: Christian Nickel, Beginn: 19.00 Uhr.

„Dieses spritzige Stück über den Widerstand einer polnischen Schauspielertruppe in der NS-Zeit betrachtet die Eigenarten der Theaterwelt auf feinsinnige und selbstironische Weise. Die spannende Möglichkeit für Theatergänger einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.“ (Altonaer Theater)

Mit: Jodie Ahlborn, David Allers, Stephan Benson, Andreas Christ, Klaus Falkhausen, Konstantin Graudus, Kerstin Hilbig, Anne Schieber, Ole Schlosshauer, Oliver Erwin Schönfeld, Jacques Ullrich

Regie: Christian Nickel, Ausstattung: Birgit Voß

Termine, Karten und weitere Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.