Düsseldorfer Schauspielhaus: Das popmusikalische Quartett – Kraftwerk Spezial, 13.01.2013, 19.30 Uhr

Parallel zur bereits ausverkauften Kraftwerk-Konzertreihe in der Kunstsammlung NRW vom 11. – 20.01. gibt es am 13.01. im Düsseldorfer Schauspielhaus ein Kraftwerk-Spezial mit dem popmusikalischen Quartett. Der Eintritt ist frei!

Die erfolgreiche Bühnentalkshow „Das popmusikalische Quartett“ zieht vom Kulturzentrum zakk ins Schauspielhaus: Am 13.01. soll es im Kleinen Haus um den Mythos Kraftwerk gehen und um die Anfangszeit der legendären Musiker zu Beginn der Siebzigerjahre.

Mit:
Dieter Falk (Komponist und Produzent)
Miguel Passarge (Musikalischer Leiter im zakk)
Philipp Holstein (Feuilleton-Redakteur der Rheinischen Post)
Michael Rother (Ex-Kraftwerk, Ex-Neu!)

Alle Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.