hr2 Hörbuchbestenliste Juli 2013

Im Juni war es der persönliche Tipp von Elmar Krekeler, im Juli wählten die Juroren Der Briefwechsel von Peter Handke und Siegfried Unseld, erschienen bei speak low, auf Platz 1 der hr2 Hörbuchbestenliste. Bei den Kinder- und Jugendhörbüchern liegt im Juli die Hörspielversion von Andreas Steinhöfels Rico, Oskar und der Diebstahlstein (Hörbuch Hamburg/silberfisch) vorn.

Das Berliner Label „speak low“ ist daher mit allen drei Frühjahrs-Neuerscheinungen auf der Juliliste (Platz 1, 3 und 4) vertreten, die Plätze 2 und 5 gehen an Produktionen von „Der Hörverlag“: Der Tod in Venedig von Thomas Mann, gelesen von Matthias Brandt und Theodor Fontanes Unterm Birnbaum, ein Hörspiel aus dem Jahr 1961.

Zur hr2 Hörbuchbestenliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.