Hörbuchtipp: Algenraspler, Schneckenknacker, Schuppenfresser. Von Axel Meyer. supposé

„DAS Hörbuch zum Darwin-Jahr“ (dpa) oder „Der Experte Axel Meyer erzählt aus seinem Fachgebiet – ganz anschaulich, aber ohne Redundanzen, sondern genau zwischen die Augen.“ (Denis Scheck, Deutschlandfunk Büchermarkt). Zuletzt wählten im April 2009 die Juroren der HR2 Hörbuch-Bestenliste das Hörbuch auf Platz 1 der aktuellen Liste.
Wie bei jeder Veröffentlichung des inzwischen in Berlin ansässigen supposé-Verlags herrscht Einigkeit bei den Kritikern über die herausragende Sonderstellung, die die Produktionen in der Hörbuchlandschaft einnehmen.
„Was Alexander Kluge im Fernsehen gelingt, die Vermittlung von Wissen in Gesprächsform, schafft Klaus Sander im Hörbuch: Der Inhaber des supposé Verlags veröffentlicht nicht nur historische Aufnahmen berühmter Wissenschaftler, sondern lässt auch zeitgenössische Koryphäen über ihre schwierigen, mal mehr, mal weniger abseitigen, immer aber spannenden Themen sprechen.“ (Ulrich Rüdenauer, Falter, Wien)

Etwa 80 Produktionen realisierte Klaus Sander in den letzten 12 Jahren, die in den Reihen „Erzählte Wissenschaft“, „Audiophilosophie“, „Wissenschaftsgeschichte im Originalton“, „Akustische Literatur“ und „Audiokunst“ erschienen sind. Absolut hörenswert!

Zum Verlagsprogramm: http://www.suppose.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.