Harbour Front Literaturfestival 08.-18.09.2010

Gestern startete das Hamburger Literaturfest Harbour Front. Neben Autorinnen und Autoren sind – wie im vergangenen Jahr – auch etliche Schauspielerinnen und Schauspieler bzw. Sprecherinnen und Sprecher beteiligt.
Am Eröffnungsabend z.B. las Peter Lohmeyer aus dem aktuellen Spiegel / FOCUS Nr. 1 Bestseller „Schändung“ von Jussi Adler-Olsen. Neben den zahlreichen empfehlenswerten Veranstaltungen mit u.a. Preisträgern des Deutschen Hörbuchpreises wie Harry Rowohlt, Ulrich Matthes, Matthias Brandt und Anna Thalbach, „TV-Kommissaren“ wie Dominic Raacke, Hannelore Hoger und Sabine Postel sowie vielen weiteren prominenten Vorlesern weisen wir hier auf sprecherforscher zusätzlich gern auf zwei Veranstaltungen mit Stephan Benson hin:

HF 29 / 12.09.2010, Laeiszhalle, 11.00 Uhr
„Letzte Nacht in Twisted River“ von John Irving, Moderation: Andreas und Benjamin Lebert, Dt. Text: Stephan Benson
HF 58 / 15.09.2010, HafenCity InfoCenter im Kesselhaus, 20.00 Uhr
Daddy, da ist jemand im Haus – „Panik“ von Jason Starr. Moderation: Angela Spizig, Dt. Text: Stephan Benson

Alle Termine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.