Deutscher Fernsehpreis 2009

Beim Deutschen Fernsehpreis 2009 wurden Senta Berger und Josef Hader als Beste Hauptdarsteller sowie Anna Fischer und Florian Bartholomäi als Beste Nebendarsteller ausgezeichnet. Zum „Besten Fernsehfilm“ wurde „Mogadischu“ (ARD) gewählt, der Preis für den „Besten Mehrteiler“ ging an „Wir sind das Volk“ ...weiterlesen

Pandorum – Kinostart: 01.10.2009

Solche Filme kann ich mir nie alleine anschauen. Meine ohnehin viel zu kurzen Nägel sind sonst ganz verschwunden (und ich brauch‘ sie doch zum Bass-Spielen). Aber ich werde ihn mir aus Neugier – mit männlicher Verstärkung an meiner Seite – anschauen. Ich bin gespannt, wie sich eine deutsche Schauspielerin (Antja Traue) an der Seite ...weiterlesen

Die nackte Wahrheit – Kinostart: 01.10.2009

Ich glaube, es handelt sich hierbei um einen typischen Kassenmagneten. Weniger durch das Drehbuch und den Inhalt, mehr durch das Casting. Mit Katherine Heigl, die seit „Grey’s Anatomy“ innig vom Publikum geliebt wird. Und natürlich durch Gerard Butler, der in der Klatschpresse als neuer „Liebhaber“ von Jennifer Aniston gehandelt wird. Ich muss sagen, dass er mir in seiner Rolle in „Rock N Rolla“ besser gefallen hat. Und bei Katherine Heigl geht es mir leider so, dass ich ihre Filme kaum noch auseinder halten kann. Immer die gleiche Rolle. Etwas eintönig.

Die erfolgreiche TV-Produzentin Abby Richter (KATHERINE HEIGL) ...weiterlesen

Liebe und andere Verbrechen – Kinostart: 17.09.2009

Mein lieber Kollege, Matthias Kratzenstein merkte an: Endlich mal ein Film mit Anica in ihrer Muttersprache. Ich mag die Optik des Filmes. Und für mich sieht es nicht ganz so trist aus, wie vielleicht für andere. Ein Stückchen Heimat, so fühlt es sich irgendwie an. Nachmittage in Treppenhäusern von Neubauten, die den Namen ...weiterlesen

Oben – der neue Pixar Film – Kinostart: 17.09.2009

Für mich gehören Pixar Filme zum Pflichtkinoprogramm eines Erwachsenen. Diese wunderbaren Details, die die Zeichner mit ihren „Stiften“ erfassen, machen uns nicht nur glücklich, sondern sie lassen uns in einen Spiegel schauen. Wir erkennen soviel aus unserem Alltag wieder, dass es einfach wie eine Komödie viele Lacher herauskitzelt.

„Nach dem Tod seiner Frau bleiben Carl Fredricksen (Stimme im Original: Edward Asner) ...weiterlesen

Veranstaltungshinweis: „Harbour Front“ Literaturfestival Hamburg (09.-19.09.2009)

In Hamburg begann gestern das Literaturfestival „Harbour Front“, an dem u.a. auch einige der hier vorgestellten Sprecher / Institutionen als Sprecher / Vorleser / Veranstalter beteiligt sind und auf deren Termine wir gern hinweisen möchten.
Das Programm des Festivals setzt sich aus den Buch-Neuerscheinungen des Herbstes 2009 zusammen, die den ...weiterlesen

Veranstaltungshinweis HH: Machtclub 13.09.2009

„Macht tanzt durch die Wände

Sonntag, der 13. September 2009. Tag des offenen Denkmals. Wieder ein Tag zum in der Gegend herumstehen. Diese Angewohnheit haben Denkmäler. Jahrhundertelang rumstehen. Und bröckeln. Einsam.

Aber am 13.9. kommt Leben in die Bude. Denn die Macht tanzt durchs Gemäuer.
Wo? In der denkmalgeschützten ...weiterlesen